Abstandhalter




Mundgeruch


Anwendung von Fluoriden

Fluoride - Das Mittel für einen widerstandfähigen und gesunden Zahn.




Fluoride

Fluoride haben die Eigenschaft, sich in den Zahn einzulagern und ihn so widerstandsfähiger zu machen. Die Zähne von Haifischen bestehen zu ca. 90 % aus Fluor und bekommen nie Karies. Dieses Glück haben wir Menschen leider nicht.



Aber wir können etwas nachhelfen...

 

 

Man sollte einmal pro Woche eine Zahnpasta, -gelee oder eine Mundspüllösung anwenden, die einen erhöhten Fluorgehalt besitzt. Diese Produkte sollten eingebürstet werden und ganz wichtig: ein paar Minuten einwirken. 



Ihr Zahnarzt hat auch eigene Fluorpräparate, die er alle ½ Jahre auf Ihre Zähne aufbringen kann. Kinder, deren Zähne noch weicher sind, könne vom Zahnarzt Fluor-Tabletten verschrieben bekommen, die die Zähne schon früh stabilisieren.

 

Duraphat wird mit einer stumpfen Kanüle als gelbes Gel aufgebracht






Praxishomepage - Jetzt günstig profitieren.








Zahnzentrum.de ist ein geschtztes Markenzeichen
Alle Texte, Fotos, Grafiken unterliegen dem Urheberrecht.